Liste der VES-Sonderdrucke

Die folgende Liste enthält alle mir be­kann­ten S&H- bzw. VES-Son­der­drucke mit der je­wei­li­gen Heft­num­mer und dem Er­schei­nungs­jahr.

HeftnummerTitel Jahr

im oberen Drittel kleines Foto mit Brückenstellwerk und Signalbrücke über Bahnsteigen und Gleisen, darüber Buchtitel, rechts, links und darunter SH-Symbol (S mit mittig eingefügtem H 45° nach links gedreht), unten SIEMENS & HALSKE AKTIENGESELLSCHAFT
S&H 124Elektrische Stell­wer­ke für Wei­chen und Sig­na­le (ge­bun­de­nes Buch, 100 Sei­ten) 1908

oben der Titel, darunter SH-Logo, unten Siemens & Halske A.=G. Blockwerk Siemensstadt bei Berlinlinks oben untereinander ELEKTRISCHE STELLWERKE, dazwischen SH-Symbol, dunkelgrüner Hintergrund
S&H 125Elektrische Stell­wer­ke für Wei­chen und Sig­na­le (ge­bun­de­nes Buch, 146 Sei­ten) 1915

Titel und SH-Symbol, brauner Hintergrund
S&H 135Siemens-Streckenblock Vier­fel­dri­ge Form (FdE, 22 Sei­ten) 1922

Titel und VES-Symbol (VES im Kreis, E dabei höher angeordnet) im Rahmen aus zwei schwarzen Linien, blauer Hintergrund
S&H 160Selbsttätige Sig­nal­si­che­rungs­an­la­ge der Nord-Süd-Bahn A.-G. Ber­lin 1923 (Nach­auf­la­ge 1928, 21 Sei­ten) 1923

Titel und S&H-Symbol (S mit mittig eingefügtem H 45° nach links gedreht im Kreis) im Rahmen aus zwei schwarzen Linien, brauner Hintergrund
S&H 161Selbsttätige Ab­lauf­an­la­gen für Ver­schie­be­bahn­hö­fe (8 Sei­ten) 1925

Titel und S&H-Symbol im Rahmen aus zwei schwarzen Linien, darunter wie bei den anderen auch SIEMENS & HALSKE A.-G., Blockwerk, Berlin-Siemensstadt
S&H 169Die selbst­tä­ti­ge Fahr­sper­re, Bau­art Sie­mens, der Ber­li­ner elektr. Vor­ort­bahn, Strecke Stet­ti­ner Bahn­hof—Ber­nau 1926 (K, 10 Sei­ten) 1926

Titel und S&H-Symbol im Rahmen aus zwei schwarzen Linien
S&H 171Selbsttätige Frei- oder Be­setzt­mel­dung von Glei­sen in Sig­nal­an­la­gen (K, 17 Sei­ten) 1927

Titel und S&H-Symbol im Rahmen aus zwei schwarzen Linien, dunkelgelber Hintergrund
S&H 172Die selbst­tä­ti­gen Sig­nal­an­la­gen der Stadt- und Vor­ort­bah­nen (19 Sei­ten) 1927

Titel und VES-Symbol im Rahmen aus zwei schwarzen Linien
VES 173Das selbst­tä­ti­ge Ab­lauf­stell­werk Bau­art Sie­mens & Hal­ske (K, 19 Sei­ten) 1928

Titel und VES-Symbol im Rahmen aus zwei schwarzen Linien, graubrauner Hintergrund
VES 190Der selbst­tä­ti­ge Strecken­block (16 Sei­ten) 1928

Titel und VES-Symbol im Rahmen aus zwei schwarzen Linien, dunkelgelber Hintergrund
S&H 191Der Ener­gie­be­darf des Gleis­strom­krei­ses der selbst­tä­ti­gen Sig­nal­an­la­gen (14 Sei­ten) 1928?

Titel, unten wie bei den folgenden auch VEREINIGTE EISENBAHN-SIGNALWERKE G.M.B.H BERLIN-SIEMENSSTADT, außen doppelter Rahmen
VES 193Die selbsttätige Zug­be­ein­flus­sung Bau­art Sie­mens & Hal­ske, Block­werk (FdE, 18 Sei­ten) 1928

Titel, Zeichnung Pkw vor Andereaskreuz mit Blinklicht, dahinter sich nähernder Zug, alles auf blauem Hintergrund
VES 200Selbsttätige Über­weg­sig­na­le an Bahn­strecken (K, 16 Sei­ten) 1929

Titel
VES 202Entwicklung und ge­gen­wär­ti­ger Stand der selbst­tä­ti­gen Zug­be­ein­flus­sung (FdE, 43 Sei­ten) 1929

Titel, Zeichnung Weiche mit Antrieb, VES-Symbol, grünbrauner Hintergrund
VES 203Elektrischer Wei­chen­an­trieb Bau­art 1923 (10 Sei­ten) 1930

Titel, doppelter Rahmen
VES 206Schwachstrom-Signalanlagen mit elek­tri­scher Sig­nal­be­leuch­tung auf den Bahn­hö­fen Zel­la-Meh­lis und Suhl (FdE, 20 Sei­ten) 1929

Titel, darunter drei runde Zeichnungen solcher Anlagen, links unten VES-Symbol
VES 208Ausgeführte selbst­tä­ti­ge Weg­über­gang-Sig­nal­an­la­gen Bau­art VES (FdE, 15 Sei­ten) 1930

Titel und VES-Symbol
VES 209Die Festlegung und Auf­lö­sung der Fahr­stra­ßen in den halb­selbst­tä­ti­gen elek­tri­schen Stell­wer­ken der Bau­art VES auf Schnell­bah­nen (K, 16 Sei­ten) 1930

Titel, rechts unten VES-Symbol
VES 217Die selbsttätige Si­che­rung der Weg­über­gän­ge (FdE, 22 Sei­ten) 1932

Foto einer geöffneten Signalflügelkupplung, rechts unten VES-Symbol
VES 218Merkblatt für die Be­stel­lung der elek­tri­schen Sig­nal­flü­gel­kup­pe­lung (6 Sei­ten) 1935

Titel, links VES-Symbol, Zeichnung Richtung Horizont fahrende Dampflok, rechts daneben Lichthaupt- mit Vorsignal am Mast
VES 230Lichttagessignale (14 Sei­ten), von die­sem Heft gibt es noch eine frü­he­re Auf­lage ohne Bild auf dem Ti­tel 1931

Titel, doppelter Rahmen, unten statt VEREINIGTE … Verlag Dr. Arthur Tetzlaff, Berlin-Schöneberg
VES 231Die selbsttätigen Spei­cher­ein­rich­tun­gen im Ei­sen­bahn­be­trieb (FdE, 23 Sei­ten) 1931

Titel, darunter Autor, unten Verlag: Dr. Arthur Tetzlaff, Berlin Friedenau, kein Rahmen, kein Symbol, dunkelgelber Hintergrund
VES 234Die selbsttätigen Sig­nal­an­la­gen bei der Deut­schen Reichs­bahn (25 Sei­ten) 1932

Ganzseitiges Foto mit mehreren Gleisen, neben denen drei Hs-Signale stehen, im Hintergrund eine Signalbrücke mit drei Hauptsignalen, oben der Titel, unten VES-Symbol und VEREINIGTE …
VES 238Elektrischer Nebensignalantrieb (6 Sei­ten) 1936

Titel, Zeichn. Vierreihenhebelwerk mit Bediener davor, durch das Fenster schemenhafte Züge, VES-Symbol, grauer Hintergrund
VES 274Neuzeitliches Ei­sen­bahn-Si­che­rungs­we­sen (7 Sei­ten) 1934

Titel, Autor und VEREINIGTE ..., grüner Hintergrund
VES 277Die elek­tro­mag­ne­ti­sche (in­duk­ti­ve) Zug­be­ein­flus­sung bei der Deut­schen Reichs­bahn (16 Sei­ten) 1934

Titel, darunter VES-Symbol
VES St 2Selbsttätige Sig­nal­an­la­gen für Weg­über­gän­ge Bau­art VES (FdE, 22 Sei­ten) 1934

Titel, darunter Foto eines einflügligen Hauptsignals mit Flügelkupplung, darunter VES-Symbol
VES 279Die elektrische Signalflügelkupplung Bauart 1930 (8 Sei­ten) 1935

Titel, darunter Zeichnung eines Wegübergangs und VES-Symbol
VES 280Selbsttätige Warn­an­la­gen für Weg­über­gän­ge (FdE, 4 Sei­ten (Falt­blatt)) 1935

oben VEREINIGTE ..., darunter Titel, alles mit Schreibmaschine geschrieben
VES St23Einstellanweisung für Licht­sig­na­le (K, 4 Sei­ten) 1935

Titel, Zeichnung eines geöffneten Weichenantriebs vor einer Weiche (Foto), VES-Symbol
VES 284Der elektrische Weichenantrieb für Weichen mit Spitzenverschluß (11 Sei­ten) 1936

Titel, gezeichnete Gleise, davor Blechgehäuse und geöffnetes Motorzählwerk, VES-Symbol
VES 288Umlauf-Achszähler (K, 8 Sei­ten) 1936

Titel, Autor, Sonderdruck aus ..., blaßgrüner Hintergrund
VES 289Die Selbst­tä­tig­keit im Ei­sen­bahn­si­che­rungs­we­sen (20 Sei­ten) 1936

Titel, Foto Blick in den Tunnel, Signal 103 rechts an der Decke, Nische in der Wand mit Fahrsperre, Stromschiene u. Gleis, VES-Symbol
VES 295Die selbsttätige Si­che­rungs­an­la­ge der Ber­li­ner Nord­süd-S-Bahn, 2. Aufl. 1941 (4 Sei­ten) 1936

Titel, Autor, grauer Hintergrund
VES 298Lichttagessignale – Die Ent­wick­lung der Licht­ta­ges­sig­na­le seit dem Jahr 1928 – Die Ent­wick­lung der Licht­ta­ges­sig­nal-Schal­tun­gen, 3. Aufl. 1943 (14 Sei­ten) 1938

Titel, Foto Gleise mit Stromschiene, 3 Sv-Signale, hinten Brücke über die Gleise und Stw Westkreuz, VES-Symbol
VES 30325 Jahre selbst­tä­ti­ger Bahn­hofs- und Strecken­block (7 Sei­ten) 1938

Titel, Autor, dunkelgrüner Hintergrund
VES 307Fernsteuerung von Wei­chen und Sig­na­len mit Hil­fe von Schritt­schal­tern (17 Sei­ten) 1939

Titel und VES-Symbol, grünbrauner Hintergrund
VES St46Selbsttätiger Strecken­block für Ber­li­ner S-Bahn Bau­art VES 1937 (4 Schal­tun­gen) 1939?

VES-Symbol, geöffneter Thermoblinker (Glasröhrchen mit Quecksilber,Klemmleiste, Titel
VES 313VES-Thermoblinker (K, 12 Sei­ten) 1940

Titel, Autor, gelblichroter Hintergrund
VES 314Die Signalanlagen des süd­li­chen Teils der Nord­süd-S-Bahn (8 Sei­ten) 1940

Titel, Autor
VES 316Über Au­to­ma­tik im Si­che­rungs­we­sen (Stand, Aus­sich­ten) (K, 4 Sei­ten) 1940

Titel, Autor, VES-Symbol, grauer Hintergrund
VES 317Das Ab­lauf­tisch­he­bel­werk Bau­art VES und die selbst­tä­ti­ge Wei­chen­stel­lung im Ab­lauf­be­trieb (16 Sei­ten) 1941

Titel, Autor, VES-Symbol, blauer Hintergrund
VES 319Der Strecken­block bei elek­tri­schen Stell­wer­ken (40 Sei­ten) 1940

Titel, Zeichnung zum Horizont fahrende Dampflok, Gleise, 3 Lichthauptsignale, Stellwerk, VES-Symbol
VES 323Eisenbahn-Sicherungsanlagen (Ring­bin­dung, 61 Sei­ten) 1941

FdE: Heft bei den Freun­den der Ei­sen­bahn e.V. Ham­burg ge­scannt. Von den mit K ge­kenn­zeich­ne­ten Hef­ten liegt mir nur eine Ko­pie vor. Wer wei­te­re Hef­te oder Auf­la­gen der Hef­te kennt oder hat, der schickt mir bit­te eine Mail, dann er­gän­ze ich die Li­ste.


Letzte Änderung am 12.5.2012
© Steffen Buhr